• Augenbrauenserum bestellen, Augenbrauenserum online kaufen. Augenbrauenserum Online Shop. Eyebrow Serum, Eyebrow Conditioner
Augenbrauenserum bestellen, Augenbrauenserum online kaufen. Augenbrauenserum Online Shop. Eyebrow Serum, Eyebrow Conditioner

Augenbrauenserum

Augenbrauenserum / Wimpernserum online bestellen!

✓ viele WIMPERNSERUMs zum Aktionspreis ✓ GRATIS Versand ab € 39,- für Österreich ✓ sicheres bezahlen ✓ rasche Lieferung  ✓ speziell ausgewählte Seren ✓ nur EU zertifizierte Produkte ✓ uvm.

Wimpernserums Vorteile

Die Vorteile unseres Wimpernserums Online Shop auf einen Blick

Wimpernserums gratis Lieferung. Wimpernseren kaufen. Eyelash Booster, Eyelash Serum, Eyelash Conditioner, Wimpern Serum, Wimpern Booster, Wimpernwachstum

Gratis Versand ab € 39,- für Österreich

Gratis Versand ab einem Einkauf von nur € 39,- gültig für Österreich

Wimpernserums sicheres bezahlen. Wimpernseren kaufen. Eyelash Booster, Eyelash Serum, Eyelash Conditioner, Wimpern Serum, Wimpern Booster, Wimpernwachstum

Sicheres
Bezahlen!

Sichere und professionelle Bezahlmöglichkeiten wie Amazon Pay, Kreditkarte, PayPal, Vorauskasse …

Wimpernserums schnelle Lieferung. Wimpernseren kaufen. Eyelash Booster, Eyelash Serum, Eyelash Conditioner, Wimpern Serum, Wimpern Booster, Wimpernwachstum

Rasche Lieferung

Rasche Lieferung Ihrer Lieblingsprodukte von WIMPERNSERUMs.at

Wimpernserums exklusive Seren. Wimpernseren kaufen. Eyelash Booster, Eyelash Serum, Eyelash Conditioner, Wimpern Serum, Wimpern Booster, Wimpernwachstum

Speziell ausgewählte
Wimpernseren

In unserem Online-Shop finden Sie nur speziell ausgewählte, wirkungsvolle und besondere Wimpernseren!

Wimpernserums zertifizierte Produkte. Wimpernseren kaufen. Eyelash Booster, Eyelash Serum, Eyelash Conditioner, Wimpern Serum, Wimpern Booster, Wimpernwachstum

Nur EU-zertifizierte
Wimpernseren

Bei uns erhalten Sie nur exklusive Wimpernseren mit EU-Zertifizierung / Verkehrsfähigkeit!

Augenbrauenserum online bestellen

Augenbrauen Serum

Sicher erinnert ihr euch noch an die ultra dünn gezupften Augenbrauen der 90er Jahre. Je dünner sie waren, desto besser. Oft hat man hier sogar zum Rasierer gegriffen und die Augenbrauen gänzlich entfernt. Dann schnappte man sich den dunklen Kajalstift und zog sie als einzelne, dünne Linie wieder nach. Was völlig paradox klingt, war damals einer DER Beautytrends schlechthin. Doch ein Nachteil hatte das ganze Prozedere. Wo jahrelang gezupft und rasiert wurde, bleiben bis heute Lücken zurück. Bei vielen wuchsen die Augenbrauen nur spärlich oder stellenweise gar nicht mehr nach.

Als dann plötzlich Modeikonen, wie Cara Delevingne oder Gigi Hadid, mit buschigen, vollen Augenbrauen daher kamen, war ein neuer Beautytrend geboren, welcher bis heute anhält. Plötzlich sind kräftige und natürliche Brauen en vogue. Doch nicht jeder ist von Natur aus mit einem modernen Wildwuchs gesegnet. Wie so oft hat die Kosmetikbranche auch hier schnell eine Marktlücke entdeckt: Das Augenbrauenserum. Und genau darum soll es hier auch gehen. Wir möchten erklären, was es mit einem Augenbrauenserum auf sich hat. Was ist drin im Wunderelixier? Wie wirkt so ein Augenbrauenserum und wie wird es angewendet? Welche Arten von Augenbrauenseren gibt es? Wenn auch du gern den Fauxpas deiner frühen Jugend ausbügeln und wissen möchtest, wie du endlich schöne, natürliche und volle Augenbrauen bekommen kannst, dann rück jetzt die Brille zurecht und lies einfach weiter.

Warum haben wir überhaupt Augenbrauen und welchen Nutzen haben sie?

Die Augenbraue, lateinisch Supercilium genannt, bezeichnet den behaarten Streifen über unseren Augen. Oft wird hier auch abgekürzt und nur von Braue oder Brauen gesprochen. Augenbrauen unterstützen unsere Wimpern in ihrer Funktion. Sowohl Brauen als auch Wimpern schützen unsere empfindlichen Augen vor Schmutz, Staub und Schweiß. Sie dienen also ebenfalls als natürlicher Schmutzfänger. Zudem erfüllen die Brauen auch in der Kommunikation zwischen uns Menschen eine wichtige Rolle. Wir können durch Bewegungen unserer Augenbrauen Gefühle, wie Wut, Freude oder Skepsis, ausdrücken. Dies unterstreicht die Bedeutung unserer Brauen und sollte Grund genug sein, sie mit einem hochwertigen Augenbrauen Serum zu pflegen.

Was ist überhaupt ein Augenbrauenserum?

Ein Augenbrauenserum ist eine meist gelartige Substanz, welche auf die Augenbrauen aufgetragen wird, um deren Wachstum anzuregen. Das Augenbrauenserum unterscheidet sich zudem nur geringfügig von einem Wimpernserum. So ist die Verpackung meist identisch und erinnert an eine Mascara. Einzig die Produktmenge und der Applikator unterscheiden sich. Da der Mensch um einiges mehr Augenbrauen- als Wimpernhärchen besitzt, befindet sich in einem Augenbrauenserum natürlich auch mehr Inhalt. Während das Wimpernserum außerdem mit einer Wimpernbürste aufgetragen wird, trägt man das Augenbrauenserum mit einem Pinsel auf. Die Augenbrauen bedecken eine größere Fläche, als die Wimpern. Mit einem Pinsel lässt sich das Augenbrauenserum also leichter und großflächiger verteilen, als mit einem kleinen Bürstchen.

Welche Inhaltsstoffe hat ein Augenbrauen Serum?

Meist enthält ein Augenbrauen Serum Hyaluronsäure, pflanzliche Wirkstoffe und verschiedene Vitamine. Diese Substanzen sind in der Kosmetik generell bekannt für ihre pflegende, erneuernde und wachstumsfördernde Wirkung. Gerade Hyaluronsäure findet sich auch in vielen Hautpflegeprodukten, da es im Grunde ein körpereigener Stoff ist, der aufpolsternde und feuchtigkeitsbindende Eigenschaften hat. Da die Menge an Hyaluronsäure in unserem Körper mit zunehmendem Alter geringer wird, steckt es in vielen Kosmetikprodukten, auch in einem Augenbrauen Serum. Außerdem befinden sich weitere pflegende und kräftigende Inhaltsstoffe, wie Vitamin E, Kollagen, verschiedene Proteine, Aloe Vera und Koffein in einem Augenbrauen Serum. Gerade Frauen, die sich häufig schminken, greifen bei ihrer allabendlichen Pflegeroutine oft zu aggressiven Reinigungsmitteln. Dabei bleiben auch die Augenbrauen nicht verschont. Zu scharfe Substanzen können nicht nur die Haut reizen, sondern auch die Brauen austrocknen und schädigen. Die Folge kann Haarausfall an den Augenbrauen sein. Gerade bei der Gesichtspflege werden Wimpern und Augenbrauen sehr stiefmütterlich behandelt. Deshalb sollte auch ein Augenbrauen Serum in der Pflegeroutine künftig nicht fehlen.

Wir verwendet man ein Augenbrauen Serum?

Hat man sich für ein Augenbrauen Serum entschieden, sollte die Anwendung sofort beginnen. Am besten verwendet man das Augenbrauen Serum abends. Hierfür sollte man das Gesicht und die Brauen von Make-Up Resten und Schmutz befreien. Wenn das Gesicht und die Brauen abgetrocknet wurden, sollte das Augenbrauen Serum mit dem beiliegenden Pinsel gründlich aber nicht zu übermäßig auf die Brauen aufgetragen werden. Viel hilft hier nicht automatisch viel! So sollte mit dem Pinsel auch immer in Wuchsrichtung der Brauen gearbeitet werden, um keine Härchen heraus zu reißen. Das Augenbrauenserum wird zudem nur entlang des unteren Brauenrandes aufgetragen, also entlang der Haarwurzeln. Befinden sich Lücken in den Augenbrauen, soll das Augenbrauenserum auch dort aufgetragen werden, um das Neuwachstum einzelner Härchen zu stimulieren. Anwenden sollte man ein Augenbrauenserum regelmäßig. So ist es in den ersten Wochen sinnvoll, das Augenbrauenserum jeden Abend (wie auch bei einem Wimpernserum) vor dem Zubettgehen aufzutragen und einziehen zu lassen, bevor man sich schlafen legt.

Wir wirkt ein Augenbrauenserum und was passiert, wenn ich es absetze?

Das Augenbrauenserum wirkt an der Haarwurzel. Deshalb wird es auch entlang des unteren Augenbrauenbogens aufgetragen. Hier dringen die pflegenden und wachstumsfördernden Substanzen in das Haar ein, um es zu kräftigen. Deshalb ist Ausdauer sehr wichtig! Bis sich erste sichtbare Erfolge zeigen, können durchaus einige Wochen vergehen. Das Augenbrauenserum kann nur wirken, wenn es kontinuierlich jeden Abend aufgetragen wird. Auch wenn sich erste Erfolge zeigen, sollte das Serum weiter genutzt werden. Hier kann die Nutzung dann zwar etwas reduziert werden, sollte jedoch nicht gänzlich unterbleiben. Setzt man das Augenbrauenserum (wie Wimpernserum / Wimpernbooster) plötzlich ab, kann es passieren, dass man die Brauen nach und nach wieder in den “Ursprungszustand” zurückversetzt. Die Brauen sind dann auf “Pflegeentzug” und können sich aufgrund des Nährstoffmangels nicht weiter entwickeln. Es kann dann passieren, dass einzelne Augenbrauenhärchen wieder ausfallen oder sich die Brauen insgesamt wieder ausdünnen. Eine regelmäßige und kontinuierliche Benutzung des Augenbrauenserums ist also enorm wichtig, wenn man volle und natürliche Brauen haben möchte.

Kann ich ein Augenbrauenserum auch für die Wimpern verwenden?

Es gibt durchaus Produkte auf dem Markt, die versprechen, dass sie sowohl Augenbrauen, als auch Wimpern wachsen lassen. Doch darauf kann man sich nicht immer verlassen. Das Kopfhaar hat zum Beispiel auch ganz andere Bedürfnisse, als die Augenbrauen. So verhält es sich auch mit Brauen und Wimpern – sollten die Produkte (Augenbrauenserum und Wimpernserum) als Kombinationsprodukt ausgelobt werden. Sie erfüllen ansonsten einen gemeinsamen Zweck, haben jedoch unterschiedliche Strukturen und Pflegebedürfnisse. Deshalb sollte grundsätzlich darauf verzichtet werden, ein Produkt für Brauen und Wimpern zu verwenden wenn dieses nicht extra dafür hergestellt wurde – und vom Hersteller so beschrieben wurde. Zudem sind Wimpern empfindlicher als Brauen. Während Brauen auf normaler Haut wachsen, befinden sich Wimpern dicht am empfindlichen Auge. Inhaltsstoffe in Augenbrauenseren, die nicht für Wimpern geeignet sind, können die Augen reizen oder sogar schädigen.

Welche Arten von Augenbrauenseren gibt es?

Hier ist die Liste endlos lang. Fakt ist: Für jeden Geschmack und Geldbeutel gibt es mindestens ein Produkt auf dem Markt. So unterscheiden sich einzelne Brauenseren lediglich in ihren Inhaltsstoffen – und somit in deren Wirkung. Es gibt sogar Augenbrauenseren mit rein pflanzlichen Inhaltsstoffen. Diese sind dann vegan und werden von den eher naturbewussten und auch sonst vegan lebenden Frauen bevorzugt. Auch biozertifizierte Inhaltsstoffe werden verarbeitet und verschaffen dem Produkt dann den “Bio”-Stempel. Außerdem kann auch zwischen tierversuchsfreien Produkten und Produkten für extra sensible Haut gewählt werden. Für jeden findet sich hier ein passendes Augenbrauenserum.

Welche Arten von Augenbrauenseren gibt es?

Hier ist die Liste endlos lang. Fakt ist: Für jeden Geschmack und Geldbeutel gibt es mindestens ein Produkt auf dem Markt. So unterscheiden sich einzelne Brauenseren lediglich in ihren Inhaltsstoffen – und somit in deren Wirkung. Es gibt sogar Augenbrauenseren mit rein pflanzlichen Inhaltsstoffen. Diese sind dann vegan und werden von den eher naturbewussten und auch sonst vegan lebenden Frauen bevorzugt. Auch biozertifizierte Inhaltsstoffe werden verarbeitet und verschaffen dem Produkt dann den “Bio”-Stempel. Außerdem kann auch zwischen tierversuchsfreien Produkten und Produkten für extra sensible Haut gewählt werden. Für jeden findet sich hier ein passendes Augenbrauenserum.

0
    0
    WARENKORB
    Ihr Warenkorb ist leer.Zurück zum Shop.
      zurück
      zurück